Leitbild barrierefreiesbauen.at

Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden. Die Republik (Bund, Länder und Gemeinden) bekennt sich dazu, die Gleichbehandlung von behinderten und nicht behinderten Menschen in allen Bereichen des täglichen Lebens zu gewährleisten.“ Artikel 7, Absatz 1 des Bundes-Verfassungsgesetzes, BGBL. Nr. 87/1997.

Dieser Absatz wurde dem Bundes-Verfassungsgesetz angefügt. Damit verpflichtet sich die Gesellschaft, in allen Bereichen Bedingungen zu schaffen, um allen Menschen ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben zu ermöglichen.